75 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 
 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

     
 

Lüneburger Heide

4. bis 9. August 2024 (6 Tage)

>>> Beste Reisezeit <<<

 

Eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele Norddeutschlands, zwischen Aller, Weser und Elbe gelegen, kann nicht nur mit seiner Naturschönheit aufwarten, sondern auch mit geschichtsträchtiger Vergangenheit.

Reiseverlauf:

1. Tag: So., 4. August 2024

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten zu Ihrem zentral gelegenen Stammquartier nach Lüneburg. Fünf Übernachtungen, Abendessen im Hotel.

2. Tag: Mo., 5. August 2024

Während der ganztägigen Rundfahrt durch die Lüneburger Heide können Sie die Naturschönheiten genießen - Heide, Moor und Waldlandschaften prägen diese Gegend. Die blühenden Heideflächen ziehen sich bis zum Horizont und sind durchsetzt von Wacholderbüschen. In Schneverdingen besuchen Sie den ganzjährig blühenden Heidegarten. Etwa 150.000 Pflanzen und 180 verschiedene Heidesorten werden Sie verzaubern. Anschließend sehen Sie die Eine-Welt-Kirche mit ihrer zeitgemäßen Symbolik, Architektur und Innenausstattung. Nach dem Mittagsessen in einem Heiderestaurant unternehmen Sie eine Pferdekutschfahrt. Rundgang durch das alte Heidedorf Wilsede, das nur per Fuß und Kutsche erreichbar ist. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Di., 6. August 2024

Morgens Stadtführung durch die historische Altstadt Lüneburgs, welche auf Salz gebaut wurde und im Mittelalter durch den Handel mit dem „Weißen Gold" Reichtum und Ansehen erlangte. Sie sehen u. a. den historischen Hafen und die romantische westliche Altstadt, wo früher die Arbeiter und Handwerker lebten. Nach der Mittagspause Fahrt nach Scharnebeck. Zu seiner Bauzeit war das imposante Bauwerk das weltgrößte Schiffshebewerk. Nach einer kurzen Führung Weiterfahrt nach Lauenburg und Spaziergang durch die Altstadt mit ihren vielen liebevoll sanierten Häusern. Seit der Jahrhundertwende wurde die Stadt bereits viermal vom Hochwasser heimgesucht. Sie erfahren, wie die Bewohner damit umgehen und verstehen, warum sie das größte Denkmalensemble Schleswig-Holsteins verteidigen. Fahrt zum St. Nikolaihof und Besichtigung. Auf diesem historischen Hof mit seinen Wirtschafts- und Wohngebäuden, der kleinen Kapelle sowie den blühenden Hofgärten wurden im Mittelalter Leprakranke untergebracht. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Mi., 7. August 2024

Fahrt nach Walsrode und Besuch des berühmten Vogelparks, in dem über 5.000 Vögel aus allen Kontinenten und Klimazonen in Freiflughallen zu bestaunen sind. Am Nachmittag besichtigen Sie das Kloster Walsrode, eines der historischen Lüneklöster. Rückfahrt ins Hotel. Abends 3-Gang-Menü in einem traditionellen Lüneburger Brauhaus.

5. Tag: Do., 8. August 2024

Morgens Besichtigung des Lüneburger Rathauses. Die ältesten Teile des Gebäudes entstanden bereits um 1230 und wurden über die Jahrhunderte immer wieder erweitert. Sehen Sie die prachtvollen Räume aus der Gotik und Renaissance, wo es fantastische Schnitzereien und Deckenmalereien zu bestaunen gibt. Nach der Mittagspause Fahrt in das Museumsdorf Hösseringen. Rundgang durch das Freilichtmuseum der Lüneburger Heide. Anschließend Fahrt nach Faßberg zu einem Heidschnuckenhof, wo Sie Kaffee und Kuchen erwarten. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Fr., 9. August 2024

Morgens Fahrt nach Celle. Während eines Stadtrundganges sehen Sie das Rathaus und das Schloss, dessen Renaissance-Fassade sich eindrucksvoll mit ihren Giebeln und Erkern präsentiert. Nach der Mittagspause Rückfahrt in die Zustiegsorte, Ankunft am Abend.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester

   Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, Frühstücksbüffet,abends

   Büffet/1x3-Gang-Menü, zusätzlich 1xMittagessen)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Pferdekutschfahrt durch die Heide

- Kaffee und Kuchen

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Reiseführer

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

1.290,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

190,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „D“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3437

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz