70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Emilia Romagna: Kunst, Kultur & gutes Essen

Liebe Gäste,

das alte Jahr geht langsam zur Neige, aber das neue Reisejahr 2023 steht schon in den Startlöchern. Wie wäre es mit einer Reise in die Emilia Romagna? Ob dieser schöne Landstrich etwas für Sie ist, können wir ganz einfach mit ein paar Fragen klären:

Lieben Sie Kultur?

Die Emilia Romagna beherbergt einige außerordentliche Beispiele. Allein die Mosaiken in den Kirchen von Ravenna sind eine Reise wert. Und wer einmal Felix Dahns „Kampf um Rom" gelesen hat, muss natürlich dem Grabmal des Theoderich einen Besuch abstatten.

Bologna, älteste Universitätsstadt Europas, ist berühmt für die Kathedralen, die kilometerlangen Arkaden und schief stehende Geschlechtertürme.

Der Zwergstaat San Marino, vermutlich die älteste existierende Republik der Welt, verzaubert durch seine traumhafte Lage. Und in Parma warten nicht nur Kathedrale und Baptisterium, sondern man kann beim Besuch des Teatro Farnese tief in die Theaterwelt des 17. Jh. eintauchen.

Lieben Sie Filme?

In Brescello, einem kleinen Ort in der Poebene, wurden die wunderbar altmodischen „Don Camillo und Peppone"-Filme gedreht. Bei einem Rundgang wandeln Sie auf den Spuren der Filmhelden. Und falls Sie noch keinen dieser Filme gesehen haben - sie laufen regelmäßig im Fernsehen und sind eine perfekte Einstimmung auf die Reise.

Lieben Sie gutes Essen?

Die Emilia Romagna gilt als der „Bauch Italiens" - völlig zu Recht, denn hier befindet sich ein wahres Pasta-Paradies: Tortellini und Tagliatelle wurden hier erfunden und Bologna ist die Wiege der einzig wahren „Pasta al ragu", die Sie unsere schnöde Spaghetti Bolognese vergessen lässt! Die Region ist auch die Heimat des echten Parmesankäses und des berühmten Aceto Balsamicos - einzeln lecker, zusammen köstlich. Und dazu vielleicht einen Lambrusco? Auch dieser Wein stammt von hier und ist viel besser als sein Ruf: fein perlend, leicht und fruchtig. Perfekt geeignet für einen lauen italienischen Maien-Abend.

Kurzum - man könnte auch fragen: Lieben Sie Italien?

Dann kommen Sie mit uns vom 22. bis 29. Mai 2023 in die Emilia Romagna, eine Region voller Kultur und Genuss und ein schönes Stückchen „Bella Italia".

>>> zur Reise

Impressumum . Reisebedingungen . Datenschutz