70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Apfelblüte am Bodensee

13. bis 17. April 2023 (5 Tage)

 

>>> Beste Reisezeit <<<

Kennen Sie den Bodensee mit seiner wunderschönen Landschaft aus Obstbaufeldern, historischen Städten und dem Blick zu den Alpen? Wir haben zu einer der schönsten Reisezeiten ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, u. a. mit Besuch des Rheinfalls bei Schaffhausen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Do., 13. April 2023

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Schaffhausen. Bei einer informativen Schifffahrt am Rheinfall erfahren Sie Vieles über den größten Wasserfall Europas und können das Naturschauspiel hautnah erleben. Nach der Mittagspause hören Sie während einer kulinarischen Stadtführung mit kleinen Kostproben allerlei Anekdoten über das Essen und Trinken im alten Schaffhausen. Weiterfahrt zu Ihrem Stammquartier nach Überlingen am Bodensee. Vier Übernachtungen inklusive Abendessen im Hotel.

2. Tag: Fr., 14. April 2023

Vormittags wandeln Sie auf den Spuren der Landesgartenschau durch Überlingen. Der Rundgang führt auf dem Gartenkulturpfad durch herrliche Parkanlagen. Nach der Mittagspause besuchen Sie das Pfahlbaumuseum in Unteruhldingen mit Siedlungen aus der Jungstein- und Bronzezeit. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Sa., 15. April 2023

Genießen Sie die Fahrt entlang des Bodensees, vorbei am Blütenweg, mit Blick auf die blühenden Apfelbäume. Auf einem Obstbaubetrieb erfahren Sie während einer Führung alles über den Anbau von Obst und die Herstellung von Säften, Edelbränden und Konfitüren. Nach einem Imbiss Weiterfahrt nach Konstanz und Spaziergang mit Ihrer Geiger-Reiseleitung. Den Tag lassen Sie mit der geruhsamen Schifffahrt über den Bodensee zurück nach Überlingen entspannt ausklingen. Abendessen im Hotel.

4. Tag: So., 16. April 2023

Bei einem geführten Rundgang entdecken Sie die Glanzpunkte der imposanten Kloster- und Schlossanlage Salem: Das eindrucksvolle Chorgestühl des Münsters sowie die „Wunder des Stucks", die u. a. in den prachtvollen Räumen des Schlosses, im Kaisersaal und in den Privaträumen des Abts zu bestaunen sind. Zur Mittagspause auf dem Schlossgelände im Gasthof Schwanen warten Badische Maultaschen darauf, von Ihnen verspeist zu werden. Den Nachmittag verbringen Sie in Meersburg und wandeln während einer Führung auf den Spuren von Annette von Droste-Hülshoff. Während des Rundgangs durch die Altstadt hören Sie Texte der Dichterin und bekommen überraschende Einblicke in ihr Leben. Nach etwas Freizeit Rückfahrt, Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mo., 17. April 2023

Morgens Fahrt nach Tübingen. Nach einem gemütlichen Altstadtspaziergang und der Mittagspause Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte, die Sie am frühen Abend erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester

   Sicherheitsstandard)

●  4-Sterne-Hotel

●  Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü)

    zusätzl. Imbiss & Maultaschenessen

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtlicher Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

-  Schiffsrundfahrt Rheinfall

-  Schifffahrt Bodensee

-  alle Führungen und Eintrittsgeld gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäckbeförderung im Hotel

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

1.090,-

EZ-Zuschlag

+€

160,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „D“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3316

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz