70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Advent am Tegernsee und im Tölzer Land

1. bis 5. Dezember 2022 (5 Tage)

 
 

Erleben Sie mit uns die stimmungsvolle Adventszeit in der idyllischen, winterlichen Landschaft Oberbayerns. Schneebedeckte Berge, zugefrorene Seen und die urigen, bayerischen Dörfer und Städte laden zum Verweilen ein. Der Tegernseer Adventszauber und interessante Besichtigungen runden unser winterliches Programm ab.

Reiseverlauf:

1. Tag: Do., 1.12.:

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Augsburg. Während einer weihnachtlichen Stadtführung sehen Sie die beeindruckenden Bürgerhäuser mit ihren Innenhöfen und hören Geschichten von Adventskranz und Krippe. Genießen Sie etwas Freizeit auf dem Weihnachtsmarkt. Weiterfahrt nach Bad Wiessee am Tegernsee. Vier Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel Terrassenhof. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Fr., 2.12.:

Während eines Rundganges in Oberammergau, bekannt durch die Passionsspiele, besichtigen Sie auch das Passionstheater. In der Mittagspause genießen Sie eine typische bayrische Brotzeit. Nach etwas Freizeit und einem frühen Abendessen im Hotel Fahrt nach Bad Tölz. Hier erwartet Sie ein Konzert des Tölzer Knabenchors.

3. Tag: Sa., 3.12.:

Vormittags sehen Sie während eines Stadtrundganges „auf Filmspuren" durch Bad Tölz u. a. die behäbigen Patrizierhäuser, die mit schönen Fresken, den sogenannten „Lüftelmalereien" geschmückt sind. Nach einer Mittagspause und etwas Freizeit auf dem Weihnachtsmarkt Fahrt nach Rottach-Egern. Während einer 1,5-stündigen Pferdeschlitten-/Kutschfahrt können Sie entspannt die winterliche Landschaft genießen. Die Fahrt endet am Rottacher Adventsmarkt. Dieser ist Teil des Tegernseer Adventszaubers. Ein Pendelschiff bringt Sie dann weiter zum Adventsmarkt in Tegernsee und abschließend zum Seeadvent in Bad Wiessee. Abendessen im Hotel.

4. Tag: So., 4.12.:

Fahrt am Sylvensteinsee vorbei in das Geigenbauerdorf Mittenwald zur Besichtigung des Geigenbau-Museums. Im Kloster Benediktbeuern, der ältesten Klosteranlage Oberbayerns, erwartet Sie eine Führung durch die Barockkirche, den Kreuzgang und den prächtigen Barocksaal. Rückfahrt nach Bad Wiessee. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Mo., 5.12.:

Morgens Fahrt nach Ulm. Während einer Stadtführung besichtigen Sie u. a. das Münster mit dem höchsten Kirchturm der Welt, sowie das Fischerei- und Gerberviertel. Nach einer Mittagspause auf dem Weihnachtsmarkt Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte, die Sie am Abend erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü oder Büffet)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Konzert Tölzer Knabenchor - Besichtigung Passionstheater

- Pferdeschlitten-/Kutschfahrt

- typische bayrische Brotzeit

- Pendelschifffahrt Tegernsee

- Besichtigung Geigenbau-Museum

- Führung Kloster Benediktbeuern

- Stadtführungen Augsburg, Bad Tölz und Oberammergau

- Besichtigung Ulm mit Münster

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

1.060,-

Einzelzimmer

+€

130,-

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet.

Es gilt die Stornostaffel „C“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3252

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz