70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Ligurien und der Zauber der Cinque Terre

1. bis 7. Juni 2021 (7Tage)

 

 

Steile Felsstürze, malerische Buchten, Oliven- und Orangenhaine sowie duftende Blumenfelder prägen die norditalienische Küstenregion. Hinzu kommen das azurblaue Meer und hübsche kleine Dörfer. Im Gegensatz zu den Stränden der Blumenriviera steht die romantische Steilküste der Cinque Terre.

Höhepunkte der Reise:

- Spaziergang durch die Hafenstadt La Spezia

- Schifffahrt zur mondänen Hafenstadt Santa Margherita Ligure, Rundgang

- Schifffahrt nach Portofino, das „St. Tropez Italiens"

- Zugfahrt nach Rapallo, der größte Badeort Liguriens

- Führung durch Genua mit Besichtigung der Kathedrale und des Palazzo Reale

- Schifffahrt nach San Fruttuoso mit Besichtigung des jahrhundertealten Klosterkomplexes

- Schifffahrt nach Porto Venere und Vernazza, jeweils mit Rundgang

  durch die malerischen Orte

- Spaziergang durch Camogli

- Ausflug in die Olivengärten von Sestri Levante mit Verkostung von Olivenöl

  und Weinen der Region

Reiseverlauf:

1. Tag: Di., 1. Juni 2021

Frühmorgens Fahrt nach Ligurien. Bezug Ihres Stammquartiers in Chiavari. Sechs Übernachtungen inklusive Abendessen im Hotel.

2. Tag: Mi., 2. Juni 2021

Während einer Stadtführung lernen Sie Genua, die Hauptstadt Liguriens, kennen. Die Altstadt ist eine der größten und schönsten ganz Italiens. Sie besichtigen die Kathedrale San Lorenzo, den Palazzo Reale und sehen u. a. den Palazzo Ducale, die Piazza di Ferrari und den größten Handelshafen Italiens. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Do., 3. Juni 2021

Der heutige Ausflug in die Cinque Terre führt Sie zunächst in die Hafenstadt La Spezia. Nach einem kurzen Spaziergang erwartet Sie eine Schifffahrt nach Porto Venere. Dort unternehmen Sie einen Rundgang und können das romantische Flair des Ortes genießen. Die pastellfarbenen Häuser am Uferkai sind ein perfektes Fotomotiv. Anschließend geht es per Schiff weiter nach Vernazza. Der Blick auf die malerischen Orte an der Steilküste und die Weinberge der fünf altertümlichen und pittoresken Dörfer wird Sie begeistern. Nach der Mittagspause werden Sie Vernazza, eines der schönsten Dörfer der Cinque Terre, näher kennen lernen. Rückfahrt nach Chiavari und Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fr., 4. Juni 2021

Kurze Zugfahrt nach Rapallo, wo Sie ein Rundgang erwartet.  Der größte Badeort Liguriens liegt wunderschön eingebettet im „Golfo del Tigullio". Anschließend unternehmen Sie eine Schifffahrt nach Portofino, das „St. Tropez Italiens". Der malerische Fischerhafen mit seinen bunten Häusern liegt um eine geschützte Bucht. Von hier aus haben Sie eine zauberhafte Aussicht auf die ligurische Küste. Nach einem Rundgang geht es am Nachmittag mit dem Schiff zurück nach Rapallo und Sie erreichen nach einer kurzen Zugfahrt wieder Chiavari. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Sa., 5. Juni 2021

Fahrt nach Camogli. Nach einem kurzen Spaziergang durch das bezaubernde

Fischerdorf geht es per Schiff weiter nach San Fruttuoso. Der jahrhundertealte Klosterkomplex erhebt sich am Ufer einer kleinen Bucht und ist nur auf dem Wasserweg oder im Rahmen einer Wanderung zu erreichen. Nach der Besichtigung der Abtei haben Sie noch ein bisschen Zeit, diesen außergewöhnlichen Ort zu genießen. Anschließend geht es per Schiff nach Santa Margherita Ligure. Diese kleine mondäne Hafenstadt lernen Sie während einer Führung kennen. Rückfahrt nach Chiavari und Abendessen im Hotel.

6. Tag: So., 6. Juni 2021

Heute erwartet Sie ein Halbtages-Ausflug in die Olivengärten von Sestri Levante. Neben einer Besichtigung der Haine und Erklärung verschiedener Herstellungsmethoden gibt es auch einen kleinen landestypischen Snack mit Verkostung von Olivenöl sowie Weinen der Region. Rückfahrt nach Chiavari. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Mo., 7. Juni 2021

Morgens treten Sie die Heimreise an. Ihre Zustiegsorte erreichen Sie am späten Abend.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Zugfahrt

- viele Schifffahrten

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

● Reiseführer

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

1.290,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

200,-

Buchung halber DZ möglich...

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „C“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3116

Dies und weitere wichtige Hinweise finden Sie auf Seite 6 im Katalog.

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz