70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Australien

eine Reise ans andere Ende der Welt

Rundreise

30. September bis 19. Oktober 2020 (20 Tage)

 

Australien, der fünfte Kontinent, ist fast so groß wie die USA ohne Alaska. Während unserer Rundreise erwartet Sie ein außerordentlich umfangreiches Programm. Sie entdecken den roten Sandsteinmonolithen Ayers Rock, das längste Korallenriff der Welt, traumhafte Strände, Wüste, Regenwälder, eine reiche Tierwelt, kilometerweite, unberührte Natur und faszinierende Großstädte. Lassen Sie sich verzaubern von der Kultur der Ureinwohner, der Aborigines.

Reiseverlauf:

1. Tag: Mi., 30. September 2020

Morgens Transfer ab den Zustiegsorten zum Flughafen Frankfurt und Direktflug nach Singapur.

2. Tag: Do., 1. Oktober 2020

Nach der Ankunft in Singapur am Morgen Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung. Während einer Stadtrundfahrt lernen Sie das alte und das moderne Singapur kennen. Sie besichtigen die Hauptsehenswürdigkeiten wie das Chinesenviertel, das Indische Viertel, den Botanischen Garten, das betriebsame Hafenviertel am Singapore-River und genießen den Blick vom Mount Faber. Nach einem typisch chinesischen Mittagessen in einem Restaurant werden Sie zum Hotel gebracht. Am Nachmittag können Sie sich der Geiger-Reiseleitung zu einem Bummel anschließen und können weitere Eindrücke gewinnen.

3. Tag: Fr., 2. Oktober 2020

Der Vormittag steht Ihnen zur Erholung zur freien Verfügung. Am Nachmittag besuchen Sie die Parkanlage „Gardens by the Bay". Danach unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Singapore River. Zum Abendessen wird Ihnen in einem schönen Restaurant Pekingente serviert. Anschließend Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Perth/Australien.

4. Tag: Sa., 3. Oktober 2020

Frühmorgens Ankunft in Perth, Begrüßung durch die örtliche Reiseleitung und Transfer zu Ihrem Hotel. Nach dem Frühstück erwartet Sie eine Stadtrundfahrt durch Perth. Das Klima hier ist perfekt, denn keine andere australische Stadt hat mehr Sonnentage im Jahr. Sie sehen u. a. zahlreiche Gebäude aus der Gründerzeit. Fahrt in die historische Hafenstadt Fremantle, deren Atmosphäre seit einigen Jahren von den hier lebenden Künstlern und ihren Galerien geprägt wurde. Nach dem Mittagessen in einem Restaurant Schifffahrt auf dem Swan-River zurück nach Perth, zwei Übernachtungen.

5. Tag: So., 4. Oktober 2020

Ganztagesausflug durch die Midlands zum Nambung-Nationalpark, nördlich von Perth gelegen. Zunächst fahren Sie durch ein Gebiet von Schaf- und Rinderfarmen sowie idyllischen, kleinen Siedlungen. Je weiter Sie sich von Perth entfernen, desto trockener wird die Landschaft, und auch die Ortschaften werden immer seltener. Unmittelbar bei dem kleinen Fischerdorf Cervantes, wo Sie Ihr Mittagessen einnehmen, liegt der Nambung-Nationalpark, bekannter als „The Pinnacles". Aus den Sanddünen an der Küste ragen hier Tausende große und kleine Felsnadeln. Bei einem Spaziergang bewundern Sie die Kalksteinsäulen, die durch Wind und Sand bizarr geformt sind. Am späten Nachmittag erreichen Sie wieder Perth.

6. Tag: Mo., 5. Oktober 2020

Frühmorgens Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Alice Springs. Nach der Ankunft Stadtrundfahrt durch Alice Springs, während der Sie die Basisstation der „Flying Doctors" besichtigen. Die Organisation der fliegenden Ärzte betreut bis heute die Kranken im Outback per Funk und mit Flugzeugen. In der historischen Telegrafenstation erfahren Sie Vieles über die Geschichte des Ortes. Eine Übernachtung inklusive Abendessen im Hotel in Alice Springs.

7. Tag: Di., 6. Oktober 2020

Weiterfahrt zum Uluru Nationalpark (Ayers Rock). Genießen Sie die besondere Atmosphäre und Einsamkeit des Outbacks, die herrlichen Farbspiele von stahlblauem Himmel und roter Erde. Am Ayers Rock können Sie die Farbvariationen im Licht der untergehenden Sonne beobachten. Danach erwartet Sie ein Barbecue. Zwei Übernachtungen in Yulara.

8. Tag: Mi., 7. Oktober 2020

Frühmorgens haben Sie die Gelegenheit, den Sonnenaufgang am Ayers Rock zu bewundern. Nach dem Frühstück im Hotel genießen Sie eine Fahrt um den Uluru (Ayers Rock) mit Wanderungen in interessante Höhlen, in denen Sie die Felsmalereien der Ureinwohner Australiens bewundern können. Anschließend besuchen Sie das Kulturzentrum. Am Nachmittag fahren Sie zu den Kata Tjutas (Olgas), merkwürdig kugelartig geformte Berge. Am Abend genießen Sie ein ganz spezielles Barbecue-Dinner in stimmungsvoller Atmosphäre.

9. Tag: Do., 8. Oktober 2020

Transfer zum Flughafen und Flug nach Sydney, Australiens älteste und größte Stadt. Transfer zu Ihrem Hotel. Das heutige Abendessen nehmen Sie in einem Drehrestaurant hoch über der Stadt ein. Genießen Sie die herrliche Aussicht auf das Lichtermeer Sydneys. Drei Übernachtungen in Sydney.

10. Tag: Fr., 9. Oktober 2020

Heute beginnen Sie Ihre Stadtrundfahrt durch Sydney. Rings um den buchtenreichen Naturhafen gruppieren sich die teuersten Wohnviertel der Stadt, unterbrochen von kleinen Parks und größeren Naturidyllen. Der eindrucksvolle Hafen sowie die Führung durch die weltbekannte Oper mit ihrem exzentrisch geformten Dach werden Sie beeindrucken. Von einer benachbarten Halbinsel haben Sie einen atemberaubenden Blick auf die Oper und die Harbour Bridge. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

11. Tag: Sa., 10. Oktober 2020

Am Vormittag besuchen Sie den Fetherdale Wildlife-Park. Hier sehen Sie viele einheimische Tiere wie Koalas, Känguruhs und Wombats. Anschließend geht Ihre Fahrt weiter in die Blue Mountains, ein von Täern und Schluchten durchzogenes Plateau. Ihren Namen verdanken die Blauen Berge dem feinen Öldunst, der aus den Eukalyptusbäumen aufsteigt und die Berge aus der Ferne bläulich erscheinen lässt. Mittagessen unterwegs.

12. Tag: So., 11. Oktober 2020

Sie unternehmen eine Rundfahrt mit dem Schiff durch Sydneys eindrucksvollen Hafen inklusive Mittagessen. Genießen Sie die herrlichen Blicke auf die Wahrzeichen Sydneys: die Oper und die Harbour Bridge. Nachmittags Transfer zum Flughafen und Flug nach Adelaide. Transfer zum Hotel, eine Übernachtung.

13. Tag: Mo., 12. Oktober 2020

Heute unternehmen Sie eine Fahrt ins Barossa Tal, der größten deutschen Kolonie Australiens, ein von der Sonne verwöhntes Weinanbau-Gebiet. Die deutschstämmigen Australier erzeugen hier Qualitätsweine, Dry Sherry und Sekt. In diesem idyllischen Tal und seiner entspannten Atmosphäre werden Sie zu einem herzhaften Mittagstisch gebeten und zu einer Weinprobe eingeladen. Auf der Fahrt zum Flughafen unternehmen Sie eine orientierende Stadtrundfahrt durch Adelaide. Flug nach Melbourne. Transfer zu Ihrem Hotel, drei Übernachtungen.

14. Tag: Di., 13. Oktober 2020

Vormittags Stadtrundfahrt durch Melbourne. Sie werden die moderne Kunstgalerie sehen und in der neuzeitlichen Wolkenkratzersilhouette noch altehrwürdige Häuser und Kirchen entdecken. Sie besichtigen das Victorian Arts Centre, ein größtenteils unterirdisch angelegter Komplex, in dessen Innerem sich ein Konzertsaal, ein Museum der darstellenden Künste, drei Theatersäle sowie die Nationalgalerie befinden. Im Park Fitzroy Gardens besuchen Sie ein aus England importiertes, kleines zweistöckiges Haus, das „Captain Cook‘s Cottage". Der verbleibende Nachmittag steht Ihnen zum Bummeln zur freien Verfügung. Abendessen in einem Restaurant mit Blick auf die Docklands.

15. Tag: Mi., 14. Oktober 2020

Fahrt auf der spektakulären Great Ocean Road entlang der Küste. Es erwarten Sie atemberaubende Ausblicke, erfrischendes Strandleben, verträumte Küstenstädte und Fischerdörfer. Von Veteranen erbaut, diente sie nicht nur zur Arbeitsbeschaffungsmaßnahme, sondern zugleich als Mahnmal für die auf den europäischen Kriegsschauplätzen gefallenen Australier. Majestätisch erheben sich die Twelve Apostles bis zu 45 m aus der Gischt des Southern Ocean, an der zerklüfteten Küste des Port Campbell National Park. Die „Zwölf Apostel", eines der meistfotografierten Motive Australiens - das sind gigantische Felssäulen, deren Entstehung vor 10 bis 20 Millionen Jahren durch Erosion begann. Stürmische See und straffe Winde trugen mit der Zeit die weichen Kalksteinschichten ab und höhlten die Felsen aus. Wind und Wetter formen und verändern die zwölf Apostel weiter. Deshalb nicht wundern beim Zählen, denn eigentlich sind es nur noch acht Apostel. Mittagessen unterwegs.

16. Tag: Do., 15. Oktober 2020

Früh morgens Transfer zum Flughafen und Weiterflug nach Cairns. Nach der Ankunft Fahrt zu Ihrem Hotel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel, drei Übernachtungen.

17. Tag: Fr., 16. Oktober 2020

Um in die Wunderwelt des Great Barrier Reefs zu kommen, fahren Sie mit einem Katamaran von Cairns nach Michaelmas im Herzen des Riffs. Über 350 verschiedene Korallenarten und unzählige farbenprächtige Fische sind am Riff zu finden. Das Mittagessen bekommen Sie an Bord des Schiffes serviert. Nutzen Sie die Möglichkeit zum Schnorcheln, die Ausrüstung erhalten Sie an Bord des Schiffes.

18. Tag: Sa., 17. Oktober 2020

Sie verlassen die Stadt mit einem historischen Zug in Richtung Kuranda. Eine abwechslungsreiche Bahnfahrt, vorbei an Zuckerrohrfeldern und durch den Regenwald, immer wieder mit Ausblick aufs Meer, zeigt Ihnen die Schönheiten am Rande des Atherton-Hochlandes. Sie erreichen die 1915 eröffnete Bahnstation von Kuranda. Nach dem Mittagessen sehen Sie im einmaligen Aboriginal-Kulturzentrum eine Tanzvorführung der Ureinwohner. Die Rückfahrt nach Cairns erfolgt mit einer Gondelbahn und weiter mit dem Bus.

19. Tag: So., 18. Oktober 2020

Morgens Transfer zum Flughafen und Rückflug über Singapur nach Frankfurt.

20. Tag: Mo., 19. Oktober 2020

Frühmorgens Ankunft in Frankfurt. Rücktransfer in die Zustiegsorte.

Bei GEIGER inklusive:

● Bustransfer Flughafen und zurück

● Linienflüge Frankfurt - Singapur - Perth, Cairns - Singapur - Frankfurt mit

   Singapore Airlines bzw. Silk Air

● Alle Inlandsflüge gemäß Programm

● 9 Nächte in 5-Sterne-Hotels 7 Nächte in 4-Sterne-Hotels

● Halbpension mit vielen besonderen Essen

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche deutschspr. Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm:

- mehrere Bootsfahrten

- Weinprobe

- Fahrt im historischen Zug

- Tanzvorführung der Ureinwohner

- Gondelfahrt, u. v. m.

● Alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Steuern und Flughafengebühren

● Gepäcktransport in den Hotels

● Einreisegenehmigung

● Sektempfang im Bus

● Hochwertiger Reiseführer

und vieles mehr

 

im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

8.390,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

1.390,-

Buchung halber DZ möglich.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen nicht geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „E“ siehe "Reisebedingungen".

Ihr Reisepass muss bis 6 Monate nach Reiseende gültig sein. Zudem benötigen Sie ein ETA, welche wir für unsere Reisegäste beantragen.

Reise Nr.: F2006

>>> Zurück zur Übersicht Flugreisen

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz