70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Altes Land zur Apfelblüte

6. bis 10. Mai 2020 (5Tage)

 

 

Obstbäume so weit das Auge reicht, zwischen Deichen, Gräben, Flüsschen, Kanälen und schmucken Dörfern mit prächtigen Fachwerkhäusern. Aus den Hofcafés duftet es nach frisch gebackenem Kuchen. Seien Sie bei diesem farbenprächtigen Naturschauspiel dabei, wenn sich Norddeutschlands Obstgarten in ein Meer aus weißen und rosa Blüten verwandelt.

 

Reiseverlauf:

1. Tag: Mi., 6. Mai 2020

Morgens Fahrt zu Ihrem Stammquartier in die historische Hansestadt Stade. Schließen Sie sich Ihrer Reiseleitung zu einem ersten Spaziergang an. Vier Übernachtungen inklusive Abendessen im Hotel.

2. Tag: Do., 7. Mai 2020

Während einer Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Stade kennen. Lassen Sie sich verzaubern von malerischen Fachwerkhäusern und dem von Wasser umgebenen Stadtkern. In der Cosmae-Kirche hören Sie ein Vorspiel auf der Orgel des berühmten Orgelbaumeisters Arp Schnitger aus dem 17. Jh. Während einer einstündigen Fleetkahnfahrt auf dem Burggraben erfahren Sie historisches und aktuelles über Stades Häfen und ehemalige Befestigungsanlagen aus der Schwedenzeit. Nachmittags besuchen Sie das Freilichtmuseum mit einem Altländer Bauernhaus von 1733 und einer Bockwindmühle. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Fr., 8. Mai 2020

Rundfahrt durch Nordeuropas größtes zusammenhängendes Obstanbaugebiet - das Alte Land. Sie sehen wunderschöne Bauernhäuser mit schmucken Prunkpforten und die typischen Altländer Kirchen. Im Städtchen Jork, dem Mittelpunkt des Alten Landes, erwartet Sie ein kleiner Rundgang. Nach der Mittagspause besuchen Sie einen typischen Altländer Obsthof und erfahren während einer Fahrt im Hofexpress (umgebauter Traktor) durch die Obstplantagen vom Obstbauern interessante Details zu Anbau, Sorten, Ernte und Lagerung. Lassen Sie den Aufenthalt auf dem Obsthof bei Kaffee und selbst gebackenem Kuchen ausklingen. Rückfahrt. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Sa., 9. Mai 2020

Eine außergewöhnliche Entdeckungstour mit dem historischen Moorexpress führt Sie durch das Teufelsmoor nach Bremen. Die kulinarische Stadtführung garniert die schönsten Ecken der Altstadt rund um den Marktplatz mit örtlichen Spezialitäten. Genießen Sie an den Bremer Stadtmusikanten feinste Schokoladenblätter, kosten Sie die Konfitüre im Weltkulturerbe Rathaus und probieren Sie die typische Pfefferminzstange. Erfahren Sie, was es mit den „Bremer Kluten" auf sich hat und kosten Sie verschiedene Weine. Abendessen im Hotel in Stade.

5. Tag: So., 10. Mai 2020

Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte, die Sie Abends erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Einstündige Fleetkahnfahrt

- Fahrt im historischen Moorexpress

- Orgelspiel

- Kulinarische Stadtführung

- Fahrt im Hofexpress

- Kaffee und Kuchen

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

● Reiseführer

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

990,-

EZ-Zuschlag

150,-

Buchung halber DZ möglich.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „C“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3013

Dies und weitere wichtige Hinweise finden Sie auf Seite 6 im Katalog.

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz