70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Weihnachtsmärchen in Weimar

und im Thüringer Wald

23. bis 27. Dezember 2020 (5 Tage)

 

 

Weihnachtsmelodien erklingen und der Duft von Glühwein und Pfefferkuchen liegt in der Luft. Weimar, wo Goethe und Schiller ihre größten Werke schufen, ist während der Weihnachtszeit, wenn tausende Lichter in der historischen Altstadt eine romantische Atmosphäre verbreiten, besonders attraktiv. Ihre Fahrt durch den verschneiten Thüringer Wald ist wie im Wintermärchen.

Höhepunkte der Reise:

- Besichtigung Wittumspalais

- Weihnachtsmarkt Fulda

- Rundfahrt Thüringer Wald

- Filmvorführung Farbglashütte in Lauscha

- Führung durch die Anna Amalia Bibliothek

- Stadtrundgang Weimar mit Weihnachtsmarkt

- Stadtrundgang Erfurt mit Krämerbrücke

- Kostümierte Stadtführung durch Eisenach

- Brauereiführung mit Imbiss in Arnstadt

Reiseverlauf:

1. Tag: Mi., 23.12.:

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Fulda. Nach einer Mittagspause auf dem Weihnachtsmarkt mit dem Mittelalterlichen Weihnachtsdorf im Museumshof erfolgt die Weiterfahrt nach Weimar. Vier Übernachtungen im 4-Sterne-Dorint Hotel in Weimar am Goethepark, inmitten der Altstadt gelegen. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Do., 24.12.:

Heute unternehmen Sie eine Rundfahrt durch den Thüringer Wald. In Lauscha, Geburtsstadt des gläsernen Christbaumschmuckes, besuchen Sie die älteste noch existierende Farbglashütte. Bei einem kurzen Film erfahren Sie etwas über die Entstehung der Glashütte sowie die Herstellung des Glases. Im Anschluss können Sie in einem der Verkaufsräume einem Glasbläser bei der Arbeit zusehen. Danach erfolgt die Weiterfahrt durch den Thüringer Wald bis Arnstadt. In der Stadtbrauerei, eine der wohl ältesten Weizenbierbrauereien Deutschlands, bekommen Sie einen kleinen Imbiss serviert. Danach erleben Sie mit dem Bierrufer eine Führung der ganz besonderen Art. Rückfahrt nach Weimar. Nach dem Sektempfang wird Ihnen ein elegantes 4-Gang-Menü gereicht. Zum Ausklang des Abends gibt es Live-Musik vom Piano.

3. Tag: Fr., 25.12.:

Bei einem Stadtrundgang durch Weimar entdecken Sie u. a. die Herderkirche, das Nationaltheater, das Schiller- und das Goethehaus sowie die Jakobskirche. Bekannt durch Schiller und Goethe gilt Weimar als „Stadt der deutschen Klassik". Danach erwartet Sie eine Führung durch das Goethe-Nationalmuseum mit Wohnhaus. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Sa., 26.12.:

Heute erwartet Sie eine Führung durch die Anna Amalia Bibliothek, die seit dem verheerenden Brand 2004 in neuem Glanz erstrahlt. Weltberühmt ist der ovale und über drei Geschosse reichende Rokokosaal, der einen der wichtigsten Literaturschätze Europas beherbergt. Anschließend besichtigen Sie das Wittumspalais, das Herzogin Anna Amalia bewohnte. Nach einer kurzen Mittagspause auf dem Wintermarkt Fahrt in die thüringische Landeshauptstadt Erfurt, die im Mittelalter über 80 Kirchen, Klöster und Kapellen zählte. Während einer Stadtführung sehen Sie die Altstadt, den Fischmarkt sowie die von sieben Sandsteinbögen getragene Krämerbrücke. Sie ist die längste, vollständig mit Häusern bebaute und bewohnte Brücke in Europa. Rückfahrt nach Weimar. Abendessen im Hotel.

5. Tag: So., 27.12.:

Fahrt nach Eisenach, wo Sie eine kostümierte Stadtführung erwartet. Nach einer Mittagpause erfolgt die Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte, die Sie am Abend erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-SterneSUP-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü/Büffet)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Stadtbesichtigungen Weimar, Eisenach und Erfurt

- Führung durch die Anna Amalia Bibliothek und das Wittumspalais

- Führung Goethes Wohnhaus

- Besuch Farbglashütte Lauscha

- Brauhausführung mit Imbiss

- Klaviermusik am Hl. Abend

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

1.050,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

190,-

Buchung halber DZ möglich...

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „D“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3058

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz