70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Fürstlicher Advent in Regensburg

15. bis 17. Dezember 2020 (3 Tage)

 

 

Eine Stadt aus zwei Jahrtausenden erstrahlt im Lichterglanz, der sich durch die Straßen und über die Plätze zieht und seinen flackernden Schein bis hinauf zu den Giebeln einstiger Patriziersitze und uralter Wohntürme schickt. Der Christkindlmarkt im Hof des Schlosses der Thurn und Taxis wurde von einer unabhängigen Jury als einer der schönsten Weihnachtsmärkte im gesamten deutschsprachigen Raum gekürt.

 

Höhepunkte der Reise:

- Konzert der Regensburger Domspatzen (1. Kategorie)

- Altstadtführung Regensburg und Domführung

- Stephanus- und Allerheiligenkapelle

- Weihnachtsmarkt Schloss Emmeram

- Altstadtführung Ansbach mit Weihnachtsmarkt

- Typisch bayrisches Essen

- Führung Walhalla

Reiseverlauf:

1. Tag: Di., 15.12.:

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Regensburg. Nach dem Bezug Ihres zentralen 4-Sterne-Hotels Arch, welches mitten in der Altstadt liegt, erwartet Sie eine Führung durch den Regensburger Dom. Er ist der weit sichtbare Mittelpunkt der Stadt und ein überragendes Zeugnis der Gotik in Bayern. Seine authentisch mittelalterliche Wirkung verdankt der Dom seinem, in Deutschland einzigartigen, Bestand an mittelalterlicher Glasmalerei. Unter anderem besuchen Sie die Stephanus- sowie die Allerheiligenkapelle. Am späten Nachmittag erwartet Sie in einer urigen Gaststätte ein typisch bayerisches Essen. Freuen Sie sich im Anschluss auf ein Konzert der Regensburger Domspatzen (Karten der 1. Kategorie). Bei diesem stimmungsvollen Adventskonzert erleben Sie die herrlichen Stimmen der kleinen und großen Sänger des weltberühmten Chores und lassen sich von den himmlischen Klängen in eine unvergessliche Weihnachtsstimmung versetzen. Zwei Übernachtungen in Regensburg.

2. Tag: Mi., 16.12.:

Während einer Altstadtführung lernen Sie Geschichte und Geschichten der zweitausend Jahre alten Stadt Regensburg kennen. Sie sehen u. a. die Steinerne Brücke, die Porta Praetoria und das Alte Rathaus sowie Patrizierhäuser und Geschlechtertürme. Nach einer Mittagspause erwartet Sie eine Führung durch die berühmte Walhalla, die sich nahe Regensburg über der Donau erhebt. Mit diesem klassizistischen Bau in Gestalt eines, von Säulen umgebenen, Tempels entstand hier im Auftrag des bayerischen Königs Ludwig I. eines der bedeutendsten deutschen Nationaldenkmäler des 19. Jh. Am späten Nachmittag besuchen Sie den Weihnachtsmarkt im Schlosshof des Stammsitzes von Thurn und Taxis, dem fürstlichen Schloss St. Emmeram.

3. Tag: Do., 17.12.:

Morgens Fahrt nach Ansbach, wo Sie eine Führung durch die Altstadt erwartet. Nach der Mittagspause auf dem Weihnachtsmarkt treten Sie die Rückfahrt in die Zustiegsorte an. Ankunft am Abend.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Frühstücksbüffet, 1 x Mittagessen

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Führung Regensburger Dom

- Führung Walhalla

- Konzert Regensburger Domspatzen (Karten 1. Kategorie)

- Altstadtführung Regensburg

- Eintritt Weihnachtsmarkt Schloss Emmeram

- Altstadtführung Ansbach

● Sektempfang im Bus

und vieles mehr

Im Preis besonders viel inklusive - deshalb kaum Nebenkosten!

Preis p. P.:

Im Doppelzimmer

470,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

90,-

Buchung halber DZ möglich...

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „C“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B3056

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz