70 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Weihnachten in Leipzig

23. bis 27. Dezember 2019 (5 Tage)

 
 

Wer als Besucher die zahlreichen Sehenswürdigkeiten Leipzigs kennenlernt, spürt auch das besondere Leipziger Flair. „Ich komme nach Leipzig, an einen Ort, wo man die ganze Welt im Kleinen sehen kann", sagte Gotthold Ephraim Lessing, und das ist heute wie einst treffend. Bedeutende Museen, eine der ältesten Universitäten Deutschlands sowie ein reiches Musik- und Kulturleben machen Leipzig zu einer der dynamischsten Großstädte Europas.

 

Höhepunkte der Reise:

- Bummel über den Leipziger Weihnachtsmarkt

- Besuch des Mendelssohn Hauses mit Festkonzert zum Heiligen Abend im

  Musiksalon

- Stadtrundgang Leipzig

- Vorstellung „Der Nussknacker" im Opernhaus (Karten 2. Kategorie)

- Rundfahrt Leipzig: Völkerschlachtdenkmal, Gründerzeitviertel, ...

- Rundfahrt durch Halle und Rundgang mit historischer Altstadt und Wintermarkt

- Besichtigung des Panometers mit Panorama „Carolas Garten - eine Rückkehr

  ins Paradies"

- Führung durch das Bachmuseum

- Führung durch das Konzertgebäude Gewandhaus

Reiseverlauf:

1. Tag: Mo., 23.12.: Morgens Fahrt nach Leipzig. Vier Übernachtungen im zentral gelegenen First-Class-Hotel The Westin. Schließen Sie sich Ihrer Reiseleitung zu einem Bummel über den Weihnachtsmarkt an. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Di., 24.12.: Am Vormittag besuchen Sie das Mendelssohn-Haus. Nach der Besichtigung der original erhaltenen Wohnung von Felix Mendelssohn Bartholdy, der als Wiederentdecker der Bach’schen Musik zählt, erwartet Sie im Musiksalon ein Festkonzert zum Heiligen Abend unter dem Motto „Leise weht‘s durch alle Lande". Nach der Mittagspause unternehmen Sie einen Rundgang durch die Leipziger Innenstadt und sehen die Thomaskirche, das alte Rathaus sowie das Gewandhaus. Am Abend erwartet Sie ein festliches Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mi., 25.12.: Am Vormittag unternehmen Sie eine Rundfahrt durch Leipzig. Sie sehen das Völkerschlachtdenkmal, das Gründerzeitviertel, das Gohliser Schlösschen sowie den Augustusplatz mit Universität und Oper. Danach haben Sie etwas Freizeit um sich auszuruhen. Im Hotel erwartet Sie am Nachmittag eine weihnachtliche Kaffeetafel. Am frühen Abend besuchen Sie die Aufführung „Der Nussknacker" in der Leipziger Oper. Wir haben für Sie Karten der 2. Kategorie reserviert. Anschließend wird Ihnen im Hotel ein 2-Gang-Abendessen (Hauptspeise und Dessert) serviert.

4. Tag: Do., 26.12.: Am Vormittag besuchen Sie Halle. Sie unternehmen einen Rundgang durch die historische Altstadt sowie eine Rundfahrt. Anschließend haben Sie noch etwas Freizeit, um über den Wintermarkt zu bummeln. Am Nachmittag besichtigen Sie in Leipzig das Panometer 106 Meter lang und über 30 Meter hoch präsentiert das Panorama „Carolas Garten - eine Rückkehr ins Paradies". Der Künstler Yadegar Asisi eröffnet dem Besucher in seinem neuen Panorama Einblicke in Strukturen und Details in der Natur, die sonst für das menschliche Auge verborgen bleiben. Im Anschluss besuchen Sie das Bachmuseum. Während der Führung erfahren Sie Vieles über den berühmtesten Komponisten Leipzigs. Das Museum präsentiert in einer interaktiven und multimedialen Ausstellung das Leben und Wirken des Thomaskantors sowie der gesamten Musikerfamilie Bach. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Fr., 27.12.: Am Vormittag besichtigen Sie das Konzertgebäude Gewandhaus. Anschließend treten Sie die Heimreise an. Ankunft in den Zustiegsorten am Abend.

Besonders viel inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales First-Class-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü

   inkl. festlichem Weihnachtsmenü, 1 x 2-Gang-Menü)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Stadtbesichtigungen Leipzig und Halle

- Panometer „Carolas Garten"

- Bachmuseum

- Konzertgebäude Gewandhaus

- Mendelssohn Haus mit Festkonzert

- Weihnachtliche Kaffeetafel

- Aufführung „Der Nussknacker", Karten der 2. Kategorie

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

● Reiseführer

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer

990,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€

100,-

 Kaum Nebenkosten

Buchung halber DZ möglich.

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

Für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit bedingt geeignet, fragen Sie uns.

Es gilt die Stornostaffel „D“ siehe "Reisebedingungen".

Reise Nr.: B2959

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz