über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Andalusien - Spaniens feuriger Süden

„Bienvenido a Andalucía!" - Willkommen in Andalusien! Die wohl temperamentvollste Region Spaniens gilt als wahrer Besuchermagnet. Das liegt nicht nur an den 340 Tagen Sonne im Jahr, sondern auch an den zahlreichen kulturellen Schätzen, den 1.000 km langen weißen Sandstränden, den kulinarischen Genüssen wie Serano Schinken oder Sherry sowie der südländischen Lebensfreude.

Während unserer 15-tägigen Reise erleben Sie die Höhepunkte Andalusiens:

In Granada wandeln Sie auf den Spuren der Mauren. 250 Jahre lang herrschten die Nasriden über das einstige Königreich von Granada und hinterließen zahlreiche architektonische Schätze. Zweifelsohne gehört die Alhambra zum Glanzstück der islamischen Baukunst. Majestätisch thront die Anlage auf dem Sabikah-Hügel. Mit ihren prunkvollen Palästen und den paradiesischen Gärten gehört sie zu den am meist besuchten Sehenswürdigkeiten Spaniens.

Tradition und Moderne treffen sich in Sevilla, der schönsten Stadt Andalusiens. Sie begeistert mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie dem Parque de Maria, dem Plaza de Espana, dem Palast Alcázar und der verwinkelten Altstadt, die Sie während einer Stadtbesichtigung kennenlernen. Herzstück der Kulturmetropole ist die Kathedrale. Sie ist die größte gotische Kirche Spaniens und eine der größten Kirchen der Welt. Seit 1928 gehört Sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Und abends erwartet Sie eine sinnesfreudige Flamenco-Vorführung.

Herrliche Impressionen eröffnet Ihnen die Landschaft der Sierra Nevada (zu Deutsch: „schneebedecktes Gebirge") mit dem höchsten Gebirge der Iberischen Halbinsel. Wildromantische Flusstäler, weiße Dörfer die sich wie Farbkleckse auf die grün-braune Hügellandschaft setzen, Steineichen-Wälder und das alpine Hochgebirge bilden einen eindrucksvollen Kontrast.

Sherry und Reitkunst erleben Sie in Jerez, dem Geburtsort des berühmten spanischen Weißweins. Neben einer Sherry Probe erwartet Sie hier auch eine Dressurvorführung der Andalusischen Hofreitschule, bei der Sie die stolzen Karthäuser-Pferde („Andalusier") bewundern können.

Ronda mit der Stierkampfarena, ein Ausflug nach Gibraltar, Córdoba mit seiner berühmten Kathedrale Mezquita, die Traumstrände der Costa del Sol und viele weitere Sehenswürdigkeiten stehen auf dem Programm.

Begleiten Sie uns vom 27. September bis 11. Oktober 2018 in den spanischen Süden und erleben Sie die wohl temperamentvollste Region Spaniens. Gerne senden wir Ihnen das ausführliche Programm zu. Ein Anruf genügt.

 >>> zur Reise

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz