über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Prag, historische böhmische Hauptstadt

Begleiten Sie uns nach Tschechien, in die „Goldene Stadt" an der Moldau. Die Tschechische Metropole hat einige Beinamen. Der berühmteste ist wohl „Die goldene Stadt". Doch woher kommt dieser Name? Es gibt mehrere Erklärungen dafür. Zum einen unterstützte Rudolf II. Alchimisten auf der Suche nach dem wertvollen Gold und zum anderen ließ Kaiser Karl IV. die Türme der Prager Burg vergolden. Die zahlreichen Türme und Aussichtspunkte der Stadt, in der Zwischenzeit rund 500 an der Zahl aus verschiedenen Epochen, brachten Prag auch den Namen „Stadt der hundert Türme" ein. Prag zählt zu den sehenswertesten Städten der Welt. Einmalig unter den Großstädten Europas ist der seit dem Mittelalter erhaltene Stadtkern und das größte geschlossene Burgviertel der Welt. Der historische Stadtkern wurde im Jahr 1992 in die Liste der Weltkulturerben der UNESCO aufgenommen. Das kulturelle Angebot der Stadt ist von internationalem Format und lässt keine Wünsche offen.

Bei unserer diesjährigen Reise vom 12. bis 16. August besichtigen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der tschechischen Hauptstadt. Sie besuchen das jüdische Viertel der Stadt und den malerischen Stadtteil Hradschin, wo Sie die Prager Burg und den größten Dom des Landes, den gotischen St.-Veits-Dom, besichtigen. Während einer romantischen Schifffahrt auf der Moldau genießen Sie den einzigartigen Blick vom Wasser aus. Vor den Toren der Stadt steht die Besichtigung des Renaissance-Schlosses Nelahozeves, eines der attraktivsten Ausflugsziele im Prager Umland, auf dem Programm.

Auch kulturell bieten wir Ihnen Einiges: Sie erleben ein Orgelkonzert in der Salvator Kirche sowie eine Vorstellung im legendären „Schwarzen Theater „Ta Fantastika". Die einzigartige Kombination aus Bewegung, Musik, Lichteffekten und vor allem großflächigen Projektionen sind faszinierend und schicken Sie auf eine magische Reise in eine bildkünstlerisch poetische Welt.

Auf An- und Rückreise erwartet Sie in Pilsen eine Führung durch die berühmte Pilsen-Urquell-Brauerei, wo Sie das köstliche böhmische Bier genießen und spazieren durch den berühmten westböhmischen Kurort Karlsbad.

Sie übernachten im Hotel Ramada Prague City Center. Das 4-Sterne-Hotel befindet sich am exklusivsten Standort Prags - direkt am Wenzelsplatz. Sie sind nur wenige Schritte von den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten, Läden und anderen Anziehungspunkten Prags entfernt.

Kommen Sie mit uns auf diese traumhafte Reise in die goldene Metropole und Sie werden sehen: Prag ist immer wieder einen Besuch wert.

>>> zur Reise

Impressum . Reisebedingungen . Datenschutz