über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Mallorca & Menorca

Zur Zeit der Mandelblüte

27. Februar bis 9. März 2018 (9 Tage)

>>> Klimatisch beste Reisezeit <<<

>>> Auch mit Flugan-/rückreise buchbar! <<<

Die Baleareninsel Mallorca besitzt eindrucksvolle Baudenkmäler, Traumlandschaften und viele Zeugnisse einer eigenständigen Kultur. Bizarre Gebirgslandschaften, zerklüftete Klippen, lange Sandstrände, malerische Orangen- und Zitronenhaine - ein Kontinent in Miniaturausführung erwartet Sie. Verkürzen Sie den Winter und genießen Sie frühlingshafte Durchschnittstemperaturen zwischen 15° und 20° Celsius.

Höhepunkte der Reise:

- Perlenstadt Manacor mit ihren Handwerksbetrieben

- Palma, die Hauptstadt der Balearen, mit Schloss Bellver und Kathedrale, weltweit eine der

  schönsten ihrer Art

- Alcúdia mit mittelalterlicher Festungsmauer

- Halbinsel Formentor, mit wundervollen Ausblicken

- Besuch eines bunten Wochenmarktes in Santanyi

- Besichtigung der Salinen von Es Trenc

- Eisenbahnfahrt ab Sóller durch die Serra de Tramuntana

- Besichtigung des Kartäuser-Klosters in Valldemossa, in dem Frédéric Chopin den Winter

  1838/39 verbrachte

- Tagesausflug Menorca mit kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten, insbesondere

  megalithische Steinsetzungen und Inselrundfahrt mit anschließendem Tapas-Essen

- Drachenhöhlen: beeindruckende Tropfsteingebilde, einer dergrößten unterirdischen Seen,

  Vorspiel klassisches Konzert

- Barcelona mit Sagrada Familia, das Wahrzeichen der Stadt

Reiseverlauf:

1. Tag: Di., 27. Februar 2018

Fahrt ab den Zustiegsorten durch das Rhônetal nach Orange. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Mi., 28. Februar 2018

Weiterfahrt nach Barcelona. Während einer Stadtrundfahrt besichtigen Sie die Sagrada Familia, ein unvollendeter monumentaler Kirchenbau, das Wahrzeichen der Stadt. Nach dem Abendessen in einem Restaurant Fährüberfahrt nach Mallorca. Übernachtung in Kabinen mit Dusche/WC.

3. Tag: Do., 1. März 2018

Morgens Ankunft in Palma de Mallorca und Rundfahrt durch die Hauptstadt der Balearen. Sie besuchen Schloss Bellver, von wo Sie einen wunderschönen Blick über die Stadt und den Hafen haben, sowie die erst im letzten Jahrhundert vollendete, mächtige Kathedrale, die weltweit eine der schönsten ihrer Art ist. Anschließend Freizeit und Transfer zu Ihrem Stammquartier nach Paguera. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Fr., 2. März 2018

Während des Rundganges durch Alcúdia sehen Sie u. a. das Prunkstück, die mittelalterlichen Festungsmauern mit den imposanten Stadttoren. Weiter geht es zur Halbinsel Formentor. Sie besuchen den Aussichtspunkt Mirador El Colomer, von wo aus Sie die herrliche Landschaft aus bizarren Felsformationen und grün bewachsenen Berghängen bestaunen. Die Mittagspause verbringen Sie in der beschaulichen Hafenstadt Pollença. Nach einem gemeinsamen Rundgang Weiterfahrt zum Kloster Lluc, das in einer Höhe von 500 m im Tramuntana Gebirge thront. Besichtigung der Klosteranlage, die als bedeutender Wallfahrtsort für Pilger aus aller Welt gilt. Rückfahrt über eine eindrucksvolle Serpentinenstraße. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Sa., 3. März 2018

Heute besuchen Sie den bunten Wochenmarkt in der hübschen Altstadt von Santanyi. Neben den für Mallorca üblichen Ständen für Obst, Gemüse, Kleidung, Schuhen, Pflanzen, Haushaltswaren und Kunstgegenständen drängen sich Essensstände, die allerhand regionale Leckereien wie Käse, Wurstwaren, Oliven, gefüllte Teigpasteten, Liköre und Weine anbieten. Danach besichtigen Sie die Salinen von Es Trenc. Während einer Führung erfahren Sie alles über das weiße Gold der imposanten Salzberge. Rückfahrt nach Paguera und Zeit zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein besonderes Abendessen in einem Tapas-Restaurant in der Altstadt von Palma.

6. Tag: So., 4. März 2018

Frühmorgens beginnt Ihr Tagesausflug per Fähre nach Menorca. Die Insel beherbergt bemerkenswerte kulturhistorische Sehenswürdigkeiten, insbesondere megalithische Steinsetzungen. Die wild zerklüftete Nordküste, kleine Buchten und weitläufige Strände im Süden sowie Pinienhaine und verträumte Fischerdörfer machen den Reiz Menorcas aus. Tapas-Mittagessen unterwegs. Abends geht es mit der Fähre zurück nach Mallorca. Nach Ankunft im Hotel am späten Abend erwartet Sie ein kalter Snack in der Bar.

7. Tag: Mo., 5. März 2018

Sie fahren nach Valldemossa und besuchen das ehemalige Kartäuser-Kloster, wo Frédéric Chopin mit der Schriftstellerin George Sand den Winter 1838/39 verbrachte. Chopins Klavier sowie einige Originalmanuskripte und Partituren sind hier zu sehen. Nach der Besichtigung Weiterfahrt zum Hafen von Sóller. Von hier geht es mit einer Straßenbahn nach Sóller, wo Ihre erholsame Eisenbahnfahrt durch die Serra de Tramuntana beginnt. Sie fahren durch Berge und Täler, vorbei an unverfälschten Dörfern und es bieten sich Ihnen herrliche Ausblicke auf das, mit Orangenbäumen bestandene, Tal. Bei Palma erwartet Sie der Bus zur Rückfahrt, Abendessen im Hotel.

8. Tag: Di., 6. März 2018

Morgens besuchen Sie die Perlenstadt Manacor mit ihren Handwerksbetrieben. Danach besichtigen Sie die Drachenhöhlen mit beeindruckenden Tropfsteingebilden, gewaltigen Sälen und effektvoll illuminierten Grotten sowie einem der größten unterirdischen Seen der Welt. Hier erwartet Sie ein klassisches Konzert. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Mi., 7. März 2018

Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach Barcelona, Mittagessen an Bord. Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung nach Girona. Leichtes Abendessen im Hotel.

10. Tag: Do., 8. März 2018

Weiterfahrt zur Zwischenübernachtung nach Mâcon. Abendessen im Hotel.

11. Tag: Fr., 9. März 2018

Rückreise in Ihre Zustiegsorte, Ankunft am späten Nachmittag.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

   Rundfahrt Menorca mit örtl. Bus

● 4-Sterne-Hotels

● 1 Übernachtung auf der Fähre

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends Büffet bzw. 4-Gang-Menü,

1 x 3-Gang-Menü, 2 x Tapas-Essen)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Straßenbahn- und Eisenbahnfahrt

- Fährüberfahrt nach Menorca

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel (außer bei den Zwischenübernachtungen und der Fährüberfahrt)

● Reiseführer

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

1.990,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€ 

380,-

Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2804

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum