über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Winterromantik in Prag

Prag erhielt den Namen „Goldene Stadt" wegen der in der Sommersonne glänzenden Turmspitzen. Und im Winter? Wenn Tschechiens Hauptstadt weiß wird, liegt ein vielleicht noch größerer Zauber über ihr. In der Adventszeit öffnen die Weihnachtsmärkte, der Duft von Glühwein, gerösteten Mandeln und Tannenzweigen zieht durch die Gassen der Altstadt und überall leuchten die festlich geschmückten Schaufenster der Geschäfte. Bei einem Rundgang über den Markt mit den vielen kleinen Holzbuden kann man nicht nur das ein oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen: Die Händler präsentieren vor allem tschechisches Kunsthandwerk, darunter Glaskugeln in vielen Farben, Holzspielzeug und Keramik. Wer es gerne süß mag, kauft Lebkuchen oder probiert ein köstlich duftendes Trdelnik, ein böhmisches Zuckergebäck. Sie können zuschauen, wie flinke Hände den einfachen Hefeteig auf Stangen aufrollen, mit einer Zucker-Haselnuss-Mischung verfeinern und auf einer offenen Feuerstelle knusprig ausbacken.

Wir haben mit Bedacht ein Hotel mitten im Herzen der Stadt gewählt: das 4-Sterne-Hotel Ramada Prague City Center liegt direkt am Wenzelsplatz und bietet Ihnen neben einer komfortablen Übernachtungsmöglichkeit und einem stärkenden Frühstücksbüffet die Möglichkeit, jederzeit die wenigen Schritte in die Altstadt mit ihren lebendigen Gassen zu gehen. Pulverturm, Ständetheater, der Altstädter Markt, ja selbst Moldau und Karlsbrücke liegen in gemütlicher Spazierentfernung und warten nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Sie erleben in jedem Fall die lebendige, prächtig glänzende Stadt während der Besichtigungen aus vielen verschiedenen Blickwinkeln. Ein Konzert in der Salvatorkirche verwöhnt Ihre Ohren mit klassischen Werken.

Eine Programmänderung hat sich jedoch ergeben. Statt der Vorstellung „Die Fledermaus" im Musik-Theater werden Sie Tschaikowsky’s Ballett „Der Nussknacker" im Prager Nationaltheater sehen. Wir haben Karten der 1. Kategorie für Sie reserviert!

Kommen Sie mit uns vom 9. bis 13. Dezember 2017 in die Stadt, in der sich immer wieder Neues entdecken lässt.

>>> zur Reise

 Reisebedingungen  Impressum