über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Kroatien

Berge, Meer und 1000 Inseln

29. September bis 9. Oktober 2017 (11 Tage)

>>hier finden Sie den Artikel zur Reise<<

>>> Klimatisch beste Reisezeit <<<

Kroatien möchte von Ihnen in seiner bestechenden Schönheit mit weiten Stränden und atemberaubender Landschaft entdeckt und erkundet werden. Kroatien ist zwar kein sehr großes Land, bietet aber beeindruckende Nationalparks und wundervolle Städte, die Sie auf dieser Reise bestaunen werden. Erleben Sie Zagreb, die kroatische Hauptstadt, Split, die Stadt im Kaiserpalast und natürlich Dubrovnik, die Perle der Adria. Lernen Sie dieses schöne Land kennen und lassen Sie es auf sich wirken.

Höhepunkte der Reise:

- Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens, mit Oberstadt und Kathedrale

- Nationalpark Plitvicer Seen mit Bootsfahrt über den kristallklaren, blaugrünen Kozjak-  See

- Mostar, eine Stadt mit mediterranem Flair

- Rundgang durch Dubrovnik und Spaziergang auf der Stadtmauer mit Blick auf den Hafen

- Split, Hauptstadt Dalmatiens, u. a. mit Diokletian-Palast sowie Kathedrale Sveti Duje

- Krka Nationalpark mit seinen beeindruckenden Wasserfällen, ein großes Naturwunder

  Europas

- Spaziergang durch das venezianische Zadar

- Insel Krk mit Inselrundfahrt und Besuch der Hauptstadt

- Weinprobe mit Imbiss

- Schifffahrt zur Insel Kosljun, mit dem Franziskaner-Kloster

- Mittelalterliche Inselstadt Trogir mit Kathedrale

- Pula mit Besichtigung des hervorragend erhaltenen Amphitheaters

Reiseverlauf:

1. Tag: Fr., 29. September 2017

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten zur Zwischenübernachtung nach Maribor in Slowenien. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Sa., 30. September 2017

Fahrt nach Zagreb, die Hauptstadt Kroatiens. Unter sachkundiger Führung besuchen Sie die Oberstadt mit ihren glanzvollen alten Villen und die Kathedrale. Weiterfahrt in den Nationalpark Plitvicer Seen im hügeligen Karstgebiet Kroatiens. Bezug Ihres Hotels und Abendessen.

3. Tag: So., 1. Oktober 2017

Vormittags erkunden Sie den beeindruckenden Nationalpark Plitvicer Seen, seit 1979 Weltnaturerbe der UNESCO. Die dortigen Naturphänomene und Schönheiten sind besonders faszinierend. Mit einem Elektroboot fahren Sie über den kristallklaren, blaugrünen Kozjak-See. Wahrend eines Spazierganges sehen Sie u. a. die rauschenden Wasserfälle. Abendessen und Übernachtung im Nationalpark.

4. Tag: Mo., 2. Oktober 2017

Fahrt nach Mostar, eine Stadt mit mediterranem Flair. Hier unternehmen Sie einen Rundgang durch die engen Gassen. Weiterfahrt nach Dubrovnik, die Perle der Adria, im Süden Kroatiens gelegen. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Di., 3. Oktober 2017

Heute unternehmen Sie einen geführten Rundgang durch Dubrovnik, eine der schönsten Altstädte im Mittelmeerraum. Die Vielfalt kulturhistorischer Denkmäler wurde von der UNESCO unter Denkmalschutz gestellt. Beim Spaziergang auf der Stadtmauer haben Sie einen wunderschönen Blick auf Stadt, Hafen, Meer und die Insel Lokrum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Mi., 4. Oktober 2017

Fahrt durch das Neretvadelta und entlang der dalmatischen Küste nach Split, der Hauptstadt Dalmatiens. Während einer Führung sehen Sie die Altstadt, die sich innerhalb der Mauern eines römischen Kaiserpalastes entwickelt hat und besichtigen den

Diokletian-Palast sowie die Kathedrale Sveti Duje, deren kostbares Inneres Sie überwältigen wird. Abendessen im Hotel.

7. Tag: Do., 5. Oktober 2017

Sie besichtigen die mittelalterliche Inselstadt Trogir mit der Kathe-drale. Fahrt zum Krka Nationalpark und Besuch der Krka Wasserfälle. Diese gehören zu den großen Naturwundern Europas und sind ein eindrucksvoller Höhepunkt der Reise. Nach einer Schifffahrt Weiterfahrt nach Zadar. Abendessen im Hotel.

8. Tag: Fr., 6. Oktober 2017

Ihr Rundgang durch das venezianische Zadar führt Sie u. a. zum Forum Romanum, dem Platz der fünf Brunnen sowie zur Kathedrale St. Anastasia. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Sa., 7. Oktober 2017

Fahrt über die 1,4 km lange Autobrücke auf die Insel Krk. Insel-Rundfahrt und Besuch der Hauptstadt. Unterwegs erwartet Sie eine Weinprobe mit Imbiss. Anschließend Schifffahrt zur Insel Kosljun, wo Sie das unter Naturschutz stehende Franziskaner-Kloster besichtigen. Weiterfahrt nach Opatija. Abendessen im Hotel.

10. Tag: So., 8. Oktober 2017

Heute erwartet Sie ein Rundgang in Pula. Die größte Stadt Istriens und früher wichtiger Stützpunkt der Römer bietet eine Fülle an antiken Bauwerken. Sehr eindrucksvoll ist das hervorragend erhaltene Amphitheater, das Sie besichtigen. Weiterfahrt nach Wagrain zur Zwischenübernachtung, Abendessen im Hotel.

11. Tag: Mo., 9. Oktober 2017

Rückfahrt in Ihre Zustiegsorte, die Sie am frühen Abend erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard) 5. Tag mit öffentl. Verkehrsmitteln

● 4- und 5-Sterne-Hotels, zwei Nächte im 3-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü/Büffet)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Schifffahrten

- Weinprobe mit Imbiss

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport in den Hotels

● Reiseführer

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

1.890,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€  360,-
Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2641

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum