über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Tulpenblüte in Holland

14. bis 18. April 2017 (über Ostern) (5Tage)

>>hier finden Sie den Artikel zur Reise<<

Der größte Blumengarten Europas erwartet Sie im Frühlingskleid! Tauchen Sie ein in das Farbenmeer der Tulpenfelder und bestaunen Sie die ausgefeilte, jahrhundertealte Technik der Landgewinnung und der Windmühlen. Lernen Sie mit uns den Charme holländischer Städte kennen.

Reiseverlauf:

1. Tag: Fr., 14. April 2017

Fahrt nach Leiden. Nach der Ankunft erwartet Sie ein geführter Rundgang. Bezug Ihres Stammquartiers in Leiden, Abendessen im Hotel.

2. Tag: Sa., 15. April 2017

Morgens fahren Sie nach Den Haag, Regierungssitz der Niederlande. Während einer Rundfahrt sehen Sie u. a. den Friedenspalast, das Rathaus und das Parlamentsgebäude. Nach der Mittagspause in Scheveningen, dem einstigen Fischerdorf, Weiterfahrt nach Delft, wo Sie die berühmte Porzellanmanufaktur besuchen. Nach einem Rundgang durch das malerische Delft haben Sie noch etwas Freizeit. Rückfahrt nach Leiden. Abendessen im Hotel.

3. Tag: So., 16. April 2017

Am Vormittag besuchen Sie den Keukenhof. Zu dieser Jahreszeit verwandelt er sich in ein einziges Blütenmeer von Tulpen, Narzissen, Hyazinthen, u. v. m. Holen Sie sich Anregungen für den eigenen Garten oder genießen Sie die blühende Landschaft! Anschließend besichtigen Sie das Freilichtmuseum De Zaanse Schans und besuchen eine Käserei, bei der Sie einiges über die Herstellung erfahren und verschiedene Sorten probieren können. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Mo., 17. April 2017

Stadtrundfahrt durch Amsterdam.die Hauptstadt der Niederlande. Anschließend bummeln Sie durch die Gassen, entlang der Grachten und über den Blumenmarkt. Am Nachmittag unternehmen Sie eine gemütliche Grachtenrundfahrt, die Ihnen die Stadt aus einer ganz anderen Perspektive zeigt. Rückfahrt nach Leiden. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Di., 18. April 2017

Fahrt nach Utrecht, eine der ältesten Städte Hollands. Während des geführten Rundganges lernen Sie die lebendige Universitätsstadt mit ihren Grachten und Kirchen kennen und besichtigen den Dom. Nach einer Mittagspause treten Sie die Heimreise an. Sie erreichen die Zustiegsorte gegen Abend.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends Büffet)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtlicher Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Grachtenrundfahrt

- Käsereibesuch mit Probe

- Eintritt/Führung Keukenhof

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

● Reiseführer

und vieles mehr

 

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

890,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€ 

160,-

Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2612

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum