über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Fulda

mit "Der Medicus"

17. bis 20. Juli 2017 (4 Tage)

>>hier finden Sie den Artikel zur Reise<<

Begleiten Sie uns zum Musicalsommer nach Fulda und erleben Sie das Musical „Der Medicus", die weltweit erste Bühnenfassung des Weltbestsellers von Noah Gordon.

Reiseverlauf:

1. Tag: Mo., 17. Juli 2017

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Fulda. Während einer Stadtführung lernen Sie die mittelalterliche Altstadt kennen, mit den verwinkelten Gassen und liebevoll restaurierten Fachwerkhäusern, dem Barockviertel rund um den Dom und der Michaelskirche. Nach der Besichtigung der Domkirche haben Sie Zeit für eine Mittagspause. Am Nachmittag besuchen Sie das ‚lebendige‘ Vonderau Museum. Sie erleben, wie u. a. Abt Ratger, der im 9. Jh. einen der größten Kirchenbauten in Fulda errichten ließ, zwei höfische Damen aus der Barockzeit sowie ein Mechaniker aus den 50er-Jahren ihre Geschichten aus der jeweiligen Epoche erzählen. Ein ungewöhnlicher Museumsbesuch, der zu einem unvergesslichen Erlebnis wird. Danach Bezug Ihres zentral gelegenen Stammquartiers. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Di., 18. Juli 2017

Ganztägige Rhönrundfahrt. Sie besichtigen die Wasserkuppe und genießen die Natur bei einem Spaziergang durch das Schwarze Moor, eines der bedeutendsten Hochmoore Mitteleuropas, mit einer Vielzahl an seltenen Tier- und Pflanzenarten. Anschließend besuchen Sie im Apfeldorf Seiferts die kleinste Kelterei Europas. Werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen der Apfelwein- und Apfelsherry-Herstellung. Nach einer Verkostung fahren Sie weiter nach Tann, wo Sie einen kurzen Rundgang unternehmen. Rückfahrt nach Fulda. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mi., 19. Juli 2017

Fahrt zur Point Alpha Gedenkstätte. Der historische US-Beobachtungsstützpunkt erinnert an die Zeit, als hier im sogenannten „Fulda Gap" jederzeit der Beginn eines weiteren Weltkrieges erwartet wurde und Point Alpha einer der wichtigsten Vorposten der NATO war. Nach einer Führung Fahrt nach Schlitz, wo Sie ein singender Barde durch den historischen Stadtkern, entlang prächtiger Fachwerkhäuser führt. Das Bild der Stadt wird durch vier Burgen geprägt, die Teile einer Befestigungsanlage waren. Nach einer Mittagspause genießen Sie eine zweistündige Kutschfahrt durch das idyllische Schlitzerland. Nach einem frühen Abendessen im Hotel Besuch des Musicals ‚Der Medicus‘ (Karten der 1. Kat.) im Schlosstheater.

4. Tag: Do., 20. Juli 2017

Fahrt nach Aschaffenburg. Während eines Rundganges lernen Sie verwunschene Winkel der historischen Altstadt kennen und wandeln auf den Spuren der Mainzer Kurfürsten und Erzbischöfe, der Stiftsherren und Bürger. Das Renaissanceschloss mit Bergfried, das Handwerkerviertel und die Stiftskirche prägen das Gesicht der Stadt. Nach der Mittagspause erfolgt die Heimfahrt. Ihre Zustiegsorte erreichen Sie am Abend.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Musicalbesuch im Schlosstheater (Karten 1. Kategorie)

- Kutschfahrt

- Apfelwein-Verkostung

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

890,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€ 

90,-

Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2628

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum