über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Bayerische Alpen

Winterzauber mit Zugspitze

20. bis 24. Februar 2017 (5 Tage)

>>hier finden Sie den Artikel zur Reise<<

Die tief in das Gebirge eingeschnittenen Täler, die türkisfarbenen Seen sowie die unzähligen hübschen Orte der Bayerischen Alpen sind ein Paradies für Naturfreunde. Lernen Sie mit uns diese bezaubernde Gegend rund um die Zugspitze kennen.

Höhepunkte der Reise:

- Stadtführungen durch Garmisch-Partenkirchen, Füssen, Mittenwald und Oberammergau

- Fahrt mit der bayerischen Zugspitzbahn zur Zugspitze - Fahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn

  nach Obermoos

- Panoramafahrt über den Fernpass

- Besuch des Passionsspielhauses in Oberammergau

- Kloster Ettal mit Likörprobe

- Schloss Neuschwanstein und Schloss Linderhof

- Führung durch eine Käserei mit hauseigener Brauerei inklusive Bier- und Käseverkostung

Reiseverlauf:

1. Tag: Mo., 20. Februar 2017

Morgens Fahrt ab den Zustiegsorten nach Garmisch-Partenkirchen. Nach dem Bezug Ihres Stammquartiers lernen Sie die Stadt, einen der bedeutendsten heilklimatischen Kurorte der bayerischen Alpen, am Fuße der Zugspitze gelegen, während einer Stadtführung kennen. In den Gassen spürt man eine ganz besondere Mischung von internationalem Flair und bayerischer Tradition. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Di., 21. Februar 2017

Auffahrt mit der bayerischen Zugspitzbahn zur Zugspitze (2.694 m), dem höchsten Punkt Deutschlands (wetterabhängig). Nach einem Aufenthalt mit Mittagspause nehmen Sie die Talfahrt mit der Tiroler Zugspitzbahn nach Obermoos. Hier starten Sie zu einer Panoramafahrt über den Fernpass, das Mieminger Plateau und vorbei an Scharnitz nach Mittenwald. Nach einem kurzen Rundgang Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Mi., 22. Februar 2017

Morgens erwartet Sie eine Führung durch Schloss Linderhof. Es ist das kleinste der drei Schlösser Ludwigs II. und das einzige, das noch zu seinen Lebzeiten vollendet wurde. Linderhof gilt als das Lieblingsschloss des „Märchenkönigs". Im Anschluss besuchen Sie das Passionsspielhaus in Oberammergau und unternehmen einen Stadtrundgang. Am Nachmittag besichtigen Sie die Basilika von Kloster Ettal mit anschließender Likörprobe im Klostermarkt. Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Do., 23. Februar 2017

Heute besichtigen Sie das Schloss Neuschwanstein, ein Magnet für Besucher aus aller Welt. Nach der Mittagspause unternehmen Sie eine Stadtführung durch Füssen. Die kleinen, verwinkelten Gassen sind Zeugen einer florierenden, mittelalterlichen Stadt. Neben den reich dekorierten Kirchen aus der Zeit des Barock und Rokoko finden sich Überreste der alten Stadtmauern. Rückfahrt nach Garmisch-Partenkirchen. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Fr., 24. Februar 2017

Fahrt nach Wald im Ostallgäu. Hier erwartet Sie eine Führung durch eine Käserei mit hauseigener Brauerei sowie eine Bier- und Käseverkostung. Nach der Mittagspause Rückfahrt in die Zustiegsorte, die Sie gegen Abend erreichen.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● Zentrales 4-Sterne-Hotel

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü/Büffet)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtliche Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Fahrt mit der bayerischen und der Tiroler Zugspitzbahn

- Bier- und Käseverkostung

- Likörprobe

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel

● Reiseführer

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

830,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€ 

150,-

Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2604

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum