über 65 Jahre reisen mit Geiger

Niveauvoll reisen

in guter Gesellschaft

 
 

Busreisen Kreuzfahrten Flugreisen Tagesfahrten Last Minute Aktuelles Vorteile

 
 

Barcelona & Katalonien

Auf den Spuren berühmter Künstler

5. bis 13. November 2017

>>hier finden Sie den Artikel zur Reise<<

>>> Auch mit Flugan-/rückreise buchbar! <<<

In Barcelona, der Hauptstadt Kataloniens, bewegen Sie sich auf den Spuren der bekanntesten spanischen Künstler wie Picasso, Dalí, Miró und Gaudí. Die berühmte Flaniermeile Las Ramblas lädt Sie zum Bummeln ein, das Gotische Viertel führt Sie direkt ins Mittelalter zurück, das moderne Viertel Eixampleversetzt Sie ins 19. Jh. der Visionäre. Auch das zauberhafte katalonische Hinterland sowie die Küstenregion werden Sie beeindrucken.

Höhepunkte der Reise:

- Stadtrundfahrt Barcelona

- Benediktinerkloster Montserrat

- Typisch katalanisches Mittagessen

- Rundgang durch das „Gotische Viertel"

- Park Güell mit seinen skurrilen Säulengängen

- Passeig de Graciá, mit einem der schönsten Wohngebäude Gaudís, der Casa Milá

- Besichtigung der Kathedrale und des Picasso-Museums

- Besichtigung der Sagrada Familia, der unvollendete Kirchenbau Gaudis

- Weinanbaugebiet Penedès mit Besichtigung einer Sektkellerei inkl. Probe

- Figueras, Geburtsort von Salvatore Dalí mit Dalí-Museum

- Rundgang durch Girona und Sitges

- Spaziergang auf der Rambla und Besuch der schönsten Markthallen „La Boqueria"

Reiseverlauf:

1. Tag: So., 5. November 2017

Fahrt von den Zustiegsorten nach Orange zur Zwischenübernachtung. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Mo., 6. November 2017

Weiterfahrt nach Barcelona. Nachmittags unternehmen Sie eine zweistündige Orientierungsfahrt. Bezug Ihres zentral gelegenen Stammquartiers. Abendessen im Hotel.

3. Tag: Di., 7. November 2017

Der Tag steht ganz im Zeichen der Jugendstilwerke Gaudís. Sie besichtigen die auffallende Kirche Sagrada Familia, ein unvollendeter monumentaler Kirchenbau, das Wahrzeichen Barcelonas. Sie unternehmen einen Rundgang im Park Güell, einer Erholungsanlage mit faszinierenden buntgemusterten Mosaikflächen und skurrilen Säulengängen. Nach einer Pause spazieren Sie auf dem Passeig de Gracià, wo Sie eines der schönsten Wohngebäude Gaudís besichtigen: das Casa Milà. Das Gebäude wurde bereits 1984 von der UNESCO als erstes Gebäude des 20. Jh. zum Weltkulturerbe erklärt. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Mi., 8. November 2017

Der heutige Ausflug führt Sie in das südlich von Barcelona gelegene Weinanbaugebiet Penedès mit Besichtigung einer Sektkellerei inkl. Probe. Danach fahren Sie entlang der Costa del Garraf nach Sitges, einer der ältesten Badeorte am Mittelmeer. In einem Restaurant wird Ihnen ein typisch katalanisches Essen serviert. Danach entdecken Sie während eines Rundganges die Altstadt mit den Kirchen San Bartolomé und Santa Tecla. Die kleine einladende Stadt ist bekannt durch sein Filmfestival. Rückfahrt entlang der Küste nach Barcelona.

5. Tag: Do., 9. November 2017

Sie fahren in die schöne Stadt Girona, die noch Reste der iberischen Ummauerung, Spuren der Araberherrschaft, besitzt. Während eines Rundganges lernen Sie die am Ufer des Onyar-Flusses gelegene Altstadt kennen. Sie besichtigen die gotische Kathedrale und sehen die Kirche San Feliú. Nach einer Pause Weiterfahrt nach Figueras, der Geburtsort Salvatore Dalís. Hier besichtigen Sie das Dalí-Museum, das zweitgrößte Museum Spaniens. Rückfahrt nach Barcelona. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Fr., 10. November 2017

Am Vormittag entdecken Sie das Gotische Viertel, welches das bedeutendste Relikt der mittelalterlichen Altstadt ist. Bei einem Rundgang durch das enge Gassengewirr sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Sie besichtigen die Kathedrale und das Picasso-Museum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gerne können Sie sich Ihrer Reiseleitung zu einem Spaziergang auf der Ramblas anschließen und die schönste Markthalle Barcelonas „La Boqueria" besuchen. Besonderes Abendessen in einem Tapas-Restaurant.

7. Tag: Sa., 11. November 2017

Morgens Fahrt durch das bezaubernde katalonische Hinterland zum weltbekannten Benediktinerkloster Montserrat, das inmitten einer gezackten Berglandschaft 1.135 m hoch über dem Fluss Llobregat liegt. Es ist die Heimat des legendären heiligen Grals und der weltberühmten Schwarzen Madonna, der Schutzpatronin Kataloniens. Nach den Besichtigungen erfolgt die Rückfahrt nach Barcelona. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

8. Tag: So., 12. November 2017

Heute nehmen Sie Abschied von Barcelona und fahren zur Zwischenübernachtung nach Mâcon. Abendessen im Hotel.

9. Tag: Mo., 13. November 2017

Am Morgen treten Sie die Heimreise an. Ihre Zustiegsorte erreichen Sie am späten Nachmittag.

Bei GEIGER inklusive:

● Komfortabler 5-Sterne-Bus (besonders großer Sitzabstand, neuester Sicherheitsstandard)

● 4-Sterne-Hotels

● Besondere Halbpension (Frühstücksbüffet, abends 4-Gang-Menü/Büffet bzw. 1 x Tapas-Abendessen, 1 x katalanisches Mittagessen)

● GEIGER-Reiseleitung

● Örtlicher Fremdenführer

● Hochwertiges Ausflugsprogramm

- Sektprobe

- alle Führungen und Eintrittsgelder gemäß Programm

● Sektempfang im Bus

● Gepäcktransport im Hotel (außer bei Zwischenübernachtungen)

● Reiseführer

und vieles mehr

Preis p. P.:

Busrundreise ab unseren Zustiegsorten:

Im Doppelzimmer € 

1.720,-

DZ zur Alleinbenutzung

+€  390,-
Buchung halber DZ möglich.

Reise Nr.: B2646

Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen

 Kaum Nebenkosten

>>> Zurück zur Übersicht Busreisen

 

 Reisebedingungen  Impressum